Das Haus des neuen Jahres 2022

 

Aus Deinem alten Jahr bringst Du die Erkenntnis mit, dass man sehr viel bewirken kann. Handlungen, Taten etwas auslösen. Die sich aber auch auf Situationen  auswirken. Dir ist aus dem letzten Jahr das Prinzip Ursache und Wirkung bewusst geworden. Aber auch das Thema Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit, zeigt sich aus dem letzten Jahr. Daher kannst Du dies Unaufrichtigkeiten, Unehrlichkeiten hinter Dir lassen. Dies kann im alten Jahr zurückbleiben. Dabei geht es nicht immer nur um Worte, sondern auch um Handlungen die nicht ehrlich ausgeführt wurden. Es nur Lippenbekenntnisse waren. Wenn Dich so manche unruhige Energie begleitet hat, auch diese darf im Jahr 2021 bleiben.

Für 2022 darfst Du Deinen Mut und Deine Tatkraft einsetzen. Denn Du hast die Stärke in Dir etwas zu tun und voranzubringen.  Lebe Deine Visionen könnte man auch sagen.

Es wird nicht immer leicht sein was Du hiefür bekommst, wenn Du Deine Visionen umsetzen willst und du mutig voranschreitest. So einige Herausforderungen werden Dir gestellt. Aber bleib bei Dir, steh zu Dir und Deinem Wunsch und den Vorstellungen die Du in Dir trägst. Denn es wird sich etwas bewegen und es geschieht Wachstum. Du kannst und wirst daran wachsen.  Dafür bekommst Du das Geschenk sovieles zu erkennen und zu verstehen. Manch einer wird spirituell erwachen.

Du lernst aber auch wichtiges im nächsten Jahr. Dies kann einerseits heissen, dass Du nicht alles an Dich heranlässt. Aber auch zu sehen, nicht nur  ein Weg führt zum Ziel. Man immer Alternativen hat und diese auch nutzen darf und soll. Du wirst auch die lehren ziehen können und Wahrheiten erfahren. Für Dich Wahrheiten.

Doch überwinde auch die Ängste vor Dingen, die so plötzlich sein können. Veränderungen mit denen man einfach nicht rechnet. Davor habe keine Angst. Auch lasse die Angst los, eine neue Perspektive einzunehmen. Sie kann Wunderbares mit sich bringen, einen anderen Blickwinkel einzunehmen.

Überraschend wirst Du entdecken, was Erfolg ist und wie es ist Stabilität zu erlangen.  Durchaus kann es auch sein, dass du entdeckst welche Ressourcen Dir zur Verfügung stehen. Dies ist auch im finanziellen Bereich möglich. Dafür darfst Du  dankbar sein .

Suche Dir im nächsten Jahr bewusst Deine Ruhephasen. Sammle Kraft für Neues und die Anstrengungen die sich zeigen.  Wenn Du die Möglichkeit hast, dann nehme Dir die Auszeit für einen Kurzurlaub.

Schöpfe wann immer es notwendig ist, Kraft und erhole Dich. Für Dich bedeutet dies aber in der Stille und nicht mit vielen Menschen um Dich.

Erfolgsversprechend ist für Dich, wenn Du Dich Deine Gefühle zulässt. Dir keine Steine mit in den Weg legst und Deine Gefühle nicht zulässt. Wenn Emotionen raus müssen, dann lass sie raus. Es wird für Dich nicht zum Nachteil sein.

Unterstützend ist jedoch nicht sich blindlings in alles reinzustürzen. Du darfst Deine gesunde Vorsicht nutzen/beibehalten.   Es ist auch hilfreich immer wieder zu schauen, welche Energie, welche Ressourcen hast du noch.  Geht es mal nicht so voran, geh weiter und geh durch das ganze durch.

Die Überraschung kann für Dich sein, das Du Dich mit Deinen tiefesten Ängsten auseinandersetzen sollst und Dir diese aufgezeigt werden.  Andere kann es überraschen wie sehr sie der eigenen inneren Stimme vertrauen dürfen und können.  So manche Wahrheiten die bis jetzt verborgen waren, zeigen sich.

Denn es wird sich in diesem Neuen Jahr zeigen, welche Absichten hinter dem ganzen tatsächlich stecken und Du, wie bereits zu Beginn gesagt, Dir Mut geben. Dabei wirst Du erkennen dürfen, wo etwas gut verläuft und wo es noch zwickt und zwackt.

Im Thema des Jahres zeigt sich, dass es einerseits darum geht die Ängste die tief in Dir sind zu ergründen und anzusehen, aber auch Deiner Intution zu folgen.

In der Entwicklung für das Jahr 2022 darf vieles losgelassen und Neues begrüsst werden.  So manches spirituelle erwacht.

Denn das spirituelle Erwachen wird sich gut entwickeln, ist zu sehen. Aber auch so viele Erkenntnisse zu erlangen und man beginnt vieles zu verstehen.

Der Fortschritt für 2022 in spiritueller Richtung zeigt dass Du Deine Innere Führung erlangst.  Aber auch so wirst Du erkennen, wann Du Deine Auszeit brauchst, um Dich mit Dir zu beschäftigen, für deine weitere Entwicklung. Du Deine Zeit der Innenschau benötigst.

Wenn es 2022 stressig und hektisch wird, wirst Du Dir die notwendige Auszeit nehmen.

 

Diese Vorrausschau auf 2022 ist eine allgemeine Legung und ersetzt keine persönliche Ausschau auf 2022. Diese kannst Du gerne hier buchen. Ausführlich sehe ich Dir auf Dein Jahr 2022 oder auf die kommenden 12 Monate

Shop